Assistenz im Bereich der professionellen Kontaktlinsenanpassung (Teil 1+ 2 inkl. Spaltlampe) – Kontaktlinse-Kombiseminar
Datum Uhrzeit Tage Veranstaltungsort Preis
22.03.2019 bis 29.03.2019 9:00 - 17:30 2,5 Tage Dortmund Mitglieder: 599.00 €
Nichtmiglieder: 699.00 €

Wirtschaftliches und effizientes Arbeiten zeichnet den erfolgreichen KL-Anpasser aus. Um in diesem sensiblen und verantwortungsvollen Arbeitsbereich auch wirtschaftlich erfolgreich zu sein, können einige Aufgaben an geschulte Gesellen delegiert werden.

Inhalte/Schwerpunkte:

  • Darstellung der verschiedenen KL-Arten (formstabil bzw. weich)
  • Marktübersicht (nur am Rande)
  • Abgabe der Kontaktlinse an den Kunden:
    • Pflege erklären
    • Auf- und Absetzen erklären und mit dem Kunden üben (erfolgt gegenseitig mit weichen KL in praktischen Übungen)
    • Tragezeiten
    • Kontrolltermine
  • Durchführung der Anamnese (in Zusammenarbeit mit dem Anpasser)
  • Auf- und Absetzen weicher KL am Kundenauge (erfolgt in gegenseitigen praktischen Übungen)
  • Erklärung von Handling/Pflege weicher KL
  • Sitzbeurteilung von weichen, sphärischen und torischen KL an der Spaltlampe
  • Systematik der Durchführung von Nachkontrollen (gemeinsam mit dem Anpasser)
  • Tränenfilmanalyse
  • Auswahl von Geometrie und Material der KL
  • Theoretische Grundlagen zu den
  • Beleuchtungsarten:
    • diffuse Beleuchtung
    • direkte fokale Beleuchtung: optische Scheibe und optischer Schnitt
  • Tränenfilmbeurteilung
  • Hornhaut-Untersuchung
  • Betrachtung der Augenlinse
  • Beurteilung des Kammerwinkels nach Van Herick

Hinweis:
Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich bereit, sich Kontaktlinsen einsetzen zu lassen sowie an anderen Teilnehmern das Einsetzen der Kontaktlinsen zu üben.

Genaue Seminartermine
22.03.2019 – 9.00 Uhr bis 17.30 Uhr
29.03.2019 – 9.00 Uhr bis 17.30 Uhr
30.03.2019 – 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Hinweis:

Dieses Seminar vermittelt Kenntnisse der Kontaktlinsenanpassung unter Aufsicht eines Augenoptikermeisters oder einer Person mit entsprechendem qualifiziertem Abschluss und richtet sich grundsätzlich an Gesellen und Wiedereinsteiger (Gesellen und Meister).

Referentin:

  •  Ute Heimbach
    • Dipl. Ingenieurin Augenoptik
    • Expertin für Refraktion und Kontaktlinsenanpassung
    • geprüfte Fortbildungstrainerin (HWK) bei der Handwerkskammer Dortmund
Ticket-Typ Preis Plätze
Anzahl Teilnehmer:
Anzahl Teilnehmer:

Betrieb
Privat




Augenoptiker- und Optometristenverband NRW
(Landesinnungsverband)
Ruhrallee 9
44139 Dortmund

Telefon 0231 55 22-100
Fax 0231 55 22-111
E-Mail info(at)aov-nrw.de ×