Das Unternehmermodell – DGUV Vorschrift 2
Datum Uhrzeit Tage Veranstaltungsort Preis
30.10.2019 10:00 - 16:00 1 Tag Dortmund Mitglieder: 0.00 €
Nichtmiglieder: 0.00 €

Alle Unternehmen in Deutschland sind verpflichtet eine sicherheitstechnische und betriebsärztliche Betreuung sicherzustellen. Bei Betrieben mit mehr als 50 Mitarbeitern geschieht dies durch eine Regelbetreuung. Betriebe mit weniger als 50 Mitarbeitern haben die Möglichkeit an der Teilnahme am Unternehmermodell.
Das Unternehmermodell berücksichtigt die besonderen Bedingungen in Klein-und Kleinstbetrieben.

Dieses Seminar richtet sich ausschließlich an die Mitglieder der Berufsgenossenschaft BG ETEM.

Inhalt:

  • Organisation
    • Ersthelfer
    • Brandschutz
    • Elektrische Anlagen
    • Unterweisung
  • Gefahrstoffe und Betriebsanweisung
  • Gefährdungsbeurteilung

Für Mitglieder der Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BGETEM) ist das Seminar kostenfrei.

Referent

  • Thomas Hense
    • Dipl. Chemiker
    • Fachkraft für Arbeitssicherheit
    • Umweltmanagementbeauftragte

Die Veranstaltung ist ausgebucht.



Augenoptiker- und Optometristenverband NRW
(Landesinnungsverband)
Ruhrallee 9
44139 Dortmund

Telefon 0231 55 22-100
Fax 0231 55 22-111
E-Mail info(at)aov-nrw.de ×